HENDERSON AND SONS: 65.000 Nussriegelbeutel für ukrainische Geflüchtete

HENDERSON AND SONS, die Snack-Marke des Getränkespezialisten MBG, spendet 65.000 Nussriegelbeutel für die urkainischen Geflüchteten in der Stadt Przemyśl, Polen.

 

In den zwei Wochen seit dem 24. Februar sind nach Angaben des UN-Flüchtlingshilfswerks UNHCR 2,2 Millionen Menschen aus der Ukraine geflohen. 1,3 Millionen Menschen davon kamen nach Polen, sagt der Grenzschutz. Der erste Grenzbahnhof Przemyśl fungiert als offizieller Sammelplatz für die Geflüchteten. Hier wird Wasser verteilt, Essen und sogar Spielzeug für die vielen Kinder, die von dem Erlebten völlig mitgenommen sind.

 

Die Stadt Paderborn hatte Ende Februar zu einer großen Hilfsaktion für ihre eng befreundete Partnerstadt Przemyśl aufgerufen. Regelmäßig verlassen seitdem große Hilfstransporte die Stadt mit notwendigen Gütern. Die Ware wird von der Przemyśl-Partnerstadt Paderborn mit ihrem Bürgermeister Michael Dreier und dem NRW-Landtagsmitglied Daniel Sieveke koordiniert.

 

HENDERSON AND SONS spendete dazu 65.000 Nussriegelbeutel. „Wir haben ein großes Sortiment – aber nicht mit allen Produkten können wir wirklich Hilfe vor Ort leisten. Daher haben wir uns entscheiden neben Desinfektionsmittel und Wasser auch nährstoffreiche Nussriegelbeutel zu spenden“, erklärt Andreas W. Herb, CEO der Paderborner MBG Group.


Lesen Sie auch

BRAND-PORTFOLIO

Unser Brand-Portfolio hat alles, was ein Vollsortiment braucht: faszinierende Marken, kompromisslose Qualität und ausgefeilte Produktwelten. Details

KONTAKT

MBG International Premium Brands GmbH
Oberes Feld 13
33106 Paderborn

 

Telefon +49 5251 546 0
Telefax +49 5251 546 1000
info@mbg-online.net