Transgourmet listet SCAVI & RAY – 600 Außendienstler starten Abverkauf

Transgourmet, ehemals REWE Foodservice, erweitert sein Sortiment um die bekannte Prosecco-Marke SCAVI & RAY. Der Italiener ist mit insgesamt zehn Artikeln gelistet: FRIZZANTE, ROSATO, HUGO, SPRIZZIONE (jeweils im 0,75 l Gebinde und der 0,2 l Piccolo-Edition) sowie ICE PRESTIGE und SPUMANTE.

 

Transgourmet beschäftigt ca. 600 Außendienstmitarbeiter, die ab sofort SCAVI & RAY aktiv verkaufen & vermarkten. Als professionelle Verkaufsunterlage wurde ein customized Sales Folder in einer Auflage von 5.000 Exemplaren entworfen und produziert. Flankierend zur Listung werden gezielte VKF-Maßnahmen für Gastronomie-Kunden durchgeführt.

 

Des Weiteren wird SCAVI & RAY auf allen Transgourmet-Messen, die viermal pro Jahr an verschiedenen Standorten in Deutschland stattfinden, vertreten sein. Transgourmet ist der Spezialist für die Belieferung von Großverbrauchern in Hotellerie, Gastronomie, Betriebsverpflegung und sozialen Einrichtungen.

 

Mit mehr als 3.300 Mitarbeitern und rund 1,3 Mrd. Euro Umsatz zählt Transgourmet zu den führenden Unternehmen am Markt. Mit einem Fuhrpark von über 500 LKW versorgt Transgourmet von national 15 Betriebsstandorten/Zentrallagern ca. 35.000 Kunden mit Food- und Non-Food- Produkten. Ebenfalls zu Transgourmet gehört FEGRO/SELGROS mit derzeit 1,5 Mrd. Euro Umsatz, 4.600 Mitarbeitern sowie mehr als 40 Betriebsstätten.

 

www.transgourmet.com/de


Más novidades