Made in GSA Competition: Siegerdrinks mit GOLDBERG

Im Februar fand in der Cortiina Bar München das Finale der Mixology Made in GSA Competition 2014 statt – mit dabei war auch GOLDBERG. Aber damit nicht genug: In jedem der drei Sieger-Long-Drinks wurde je eine Sorte der Premium-Mixers verwendet.

 

Der Gewinner André Pintz entschied sich in seinem Wedding in the Forest für GOLDBERGs Ginger Ale, Intense Ginger fand sich in Hubert Peters The Spirit Never Dies (Platz 2) wieder. Der Drittplatzierte Marian Krause verwendete in seinem Peenewiesen das Bitter Lemon aus dem Hause MBG. Dieser Auftritt bringt GOLDBERG weitere große Aufmerksamkeit in der Barszene.


Más novidades